Eigenbluttherapie

Die Eigenbluttherapie ist die wirkungsvollste Therapie zur Immunsteigerung bzw. Immunregulation in der Naturheilkunde.

 

Ich entnehme dazu eine geringe Menge Blut und mische dieses mit einem passenden homöopathischen oder pflanzlichen Medikament. Diese Mischung wird entweder in die Haut oder in den Muskel zurück injiziert.
Hierdurch entsteht ein Reiz, auf den das Immunsystem reagiert, indem es seine Abwehrmechanismen aktiviert. Da es sich um körpereigenes Blut handelt, geht von ihm keine Gefahr aus.

Die Reaktion ist ein gestärktes Immunsystem, das auf Einflüssen von außen besser regiert.

 

Die Eigenbluttherapie wird erfolgreich eingesetzt bei:

  • Allergische Erkrankungen, z.B. Heuschnupfen
  • Hauterkrankungen, Neurodermitis, Hautausschläge
  • Abwehrschwäche 
  • Als Prophylaxe in der Erkältungszeit

Hier finden Sie mich

Vera von Bargen

Heilpraktikerin
Filderhauptstr. 49
70599 Stuttgart

Kontakt

Rufen Sie einfach an

 

0711 88 27 304 0711 88 27 304

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vera von Bargen